yoga-psychotherapie.de Logo

Reichenberger Straße 38 • D-53604 Bad Honnef • Tel./Fax 02224 98 67 30 • k.loewenstein@yoga-psychotherapie.de


"Heilen wird von den physischen Methoden zur Behandlung des Körpers zu spirituellen und geistigen Methoden übergehen, die
durch die Herstellung von Harmonie zwischen Seele und Geist die Grundursache der Krankheit beseitigen."  (Dr. E. Bach)


Die sieben negativen Gemütszustände und entsprechende Bachblüten als Heilmittel

Dr. E. Bach sieht sieben negative Gefühlslagen als die tieferen Ursachen von Erkrankungn: Angst, Unsicherheit, mangelndes Interesse für die Gegenwart, Einsamkeit, Überempfindlichkeit für Einflüsse und Ideen, Mutlosigkeit und Verzweiflung sowie übertriebene Sorge um das Wohl Anderer. Daraus ergeben sich sieben Gruppen an Bachblüten.

Folgendermaßen ordnet Bach die Blüten schwächenden Gefühlen zu:

  • Angst: Rock Rose, Mimulus, Cherry Plum, Aspen, Red Chestnut
  • Unsicherheit: Cerato, Scleranthus, Gentian, Gorse, Hornbeam, Wild Oat
  • Mangelndes Interesse an der Gegenwart: Clematis, Honeysuckle, Wild Rose, Olive, White Chestnut, Mustard, Chestnut Bud
  • Einsamkeit: Water Violet, Impatiens, Heather
  • Überempfindlichkeit: Agrimony, Centaury, Walnut, Holly
  • Mutlosigkeit und Verzweiflung: Larch, Pine, Elm, Sweet Chestnut, Star of Bethlehem, Willow, Oak, Crap Apple
  • Übertriebene Fürsorge: Chicory, Vervain, Vine, Beech, Rock Water

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen