yoga-psychotherapie.de Logo


"Alles in unserem Leben gestaltet und formt sich entsprechend unserem Ideal." (O. M. Aivanhov)


Yoga Kursthemen

Halbmond DifferenzierungshilfeDie aktuellen termine finden Sie im Yoga Kursplan. Sie finden hier Angebote, die sich mehr oder weniger direkt auf alle drei Arbeitsbereiche von mir beziehen:

A) Psychotherapie
B) Yoga  
C) Gesundheitstraining, dazu gehört auch der Bereich Ernährung

Wöchentlich fortlaufende Angebote für Männer, Frauen, Ältere, Jugendliche und Kinder:

  • Kreative Psychotherapie in der Gruppe: Stärkung im Denken, Fühlen & Handeln
  • Yoga für Kinder (6-13 Jahre): Bewegung, Empfindungsschulung, Willensanregung, Entspannung, Konzentration in Bewegung.
  • Yoga für Jugendliche (14-18 Jahre): Spannkraft, Dynamik, Haltung, Motivation, Entspannung und Konzentration.
  • Grundlagen eines Neuen Yogaansatzes: Allgemeine Inhalte, Basisübungen, Einführung in den Umgang mit spirituellen Texten.
  • Mit Yoga das Rückgrat stärken: Aufrichtekräfte im Menschen. Das Ich und das Rückgrat.
  • Heiltherapeutischer Yoga: Freies Atmen, bildhaftes Körpererleben, zur Anregung der Sinnesfreude, u.a. bei Essstörungen, Depressionen, Ängsten und Traumatisierungen.
  • Stärkung der Lebenskräfte- und Seelenkräfte: Denken, Fühlen, Wollen sowie Theorie und Praxis zu den Lebenskräften.
  • Yoga als Kunst: Ästhetische Bildung. Schöpferische Gestaltung beim Üben und im Alltag, ausgewählte Übungen.
  • Schöpferkraft entwickeln: Yogaübungen zur Stärkung des Denkens.

Zusätzliche Themen:

  • Stressbewältigung: Neuorientierung und individueller Umgang mit Stress.
  • Yoga der Ernährung, Getreideküche, Brotbacken, Gedankenbildung und Freude beim Kochen
  • Kommunikation im Lichte der Spiritualität: Tugenden und Ideale im Miteinander.
  • Wut als Ich-Kraft: Welche Bedeutung haben Wut und Zorn für die Entwicklung?
  • Naturbegegnung und Naturheilmittel
  • Yoga zur Seelsorge: Welche Zusammenhänge bestehen zwischen Lebenden und Verstorbenen?
  • Chakren: Theorie und Praxis zu den einzelnen Chakren - Bedeutung der sieben Chakren für Bewußtsein und Körper. Pflege von Tugendkräften im Alltag.
  • Meditation im Alltag
  • Loslassen und Neuanfangen: Seminar zum Thema Trennung, Verlust, Abschied und Neugestaltung im Leben.
  • Atemtherapeutische Yogaübungsweise: Das Element des Fließens in Atem und Bewegung
  • Raunächte und Zielsetzungen für das Neue Jahr: Vorbereitung auf Weihnachten und Jahreswechsel.

Diese beispeilhaften und weitere Themen werden von mir sowohl für Einzelne als auch für Gruppen (als Kleingruppenunterricht mit maximal 10 Personen)  durchgeführt. Auf Ihren Wunsch hin konzipiere ich auch individuell abgestimmte Seminare, auch gerne in Ihren Räumen.

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen